Prägungsspiele für Welpen

offene Gruppe
à 90 Minuten

Samstag,
10 Uhr

je Termin 16,-

Die Welpenzeit (8.–16. Woche) ist geprägt durch intensives und nachhaltiges Lernen. Erfahrungen, die der Welpe macht, positive und negative, haben einen lebenslangen Einfluss auf sein weiteres Verhalten gegenüber seiner Umwelt.

In dieser sensiblen Lebensphase entwickelt er Strategien zur Stressbewältigung und braucht dafür einen verlässlichen und fürsorglichen Menschen, dem er vertrauen kann und der ihm die nötige Sicherheit bietet. Unsere Prägungsspiele, bestehend aus Praxis- und Theorieteilen, unterstützen Sie bei dieser Aufgabe.
Ihr Welpe lernt:

  • seinem Menschen Aufmerksamkeit und Vertrauen zu schenken
  • mit Konflikten, Unsicherheiten und Ängsten umzugehen
  • ein sicheres Sozialverhalten gegenüber Artgenossen
  • vielfältige Umweltreize einzuordnen
  • fremde Menschen und Artgenossen positiv zu erleben
  • durch spezielle Lernspielgeräte seine Motorik und Koordination zu verfeinern

Sie als Besitzer lernen:

  • dem Welpen Sicherheit zu geben
  • die beiderseitige Beziehung zu stärken
  • die Signale des Welpen zu interpretieren und entsprechend zu reagieren
  • Erziehungsübungen wie sicherer Rückruf, Leinenführigkeit, Sitz, Platz usw
  • theoretische Grundlagen der Hundeerziehung

Achtung: Auch für diese offene Gruppe ist die jeweilige Anmeldung bis zum Vortag notwendig!

Melden Sie sich per Mail an unter info@dog-inn-baden.de oder telefonisch unter 0159 01872755.

Prägungsspiele für Welpen